Holzweb.net - Forstmesse Luzern – Holz ist wieder im Gespräch
  Login    Passwort       
 Holzweb.net - Menü
· Holzsuch-Verzeichnis
· Kontakt
 Werbung
 Wer ist Online
Zur Zeit sind 76 Gäste online.

Die Holzcard bringt Vorteile!
Informieren Sie sich hier.
 Surftip
BESTOPT: Zuschnittoptimierungs - Software für Platten- und Stangen mit Excel™ - Daten. Ab € 88.-
Das Wohnportal, Möbel zu Online-Preisen MOEBEL.DE ONLINE SHOP PORTAL
Küchen Forum ... alles rund um das Thema Einbauküche
Stilmelange - Türgriffe und Fenstergriffe wie auch Küchengriffe
 Holzmarktplatz

Verkaufen Sie auf dem größten Marktplatz rund ums Holz!
  Diesen Artikel an einen Freund senden
Holzweb.net - Ihre Plattform rund ums Holz!

Forstmesse Luzern – Holz ist wieder im Gespräch

Geschrieben von Holzweb
Messen & Termine
Die einzigartige und grösste Leistungsschau der Forstwirtschaft in der Schweiz vom 16. bis 19. August 2007 in Luzern ist wegweisend für eine gesamte Branche. Die Sonderschau „Treffpunkt Forst, Forêt, Foresta - Aufschwung im Holzmarkt“, der Fachkongress „Holzboom - was machen wir daraus?“, der „Energieholzpavillon - Holzenergie aktuell“ und das Finale der „8. Schweizermeisterschaft Berufswettkampf Holzerei“ umrahmen die diesjährige Internationale Forstmesse Luzern.

Über 280 Aussteller aus neun Nationen zeigen ihre Neuheiten und Innovationen an der Internationalen Forstmesse Luzern. Nachdem die Messe in den vergangenen Jahren ein konstantes Wachstum verzeichnete, war die Nachfrage 2007 sehr gross. Messeleiter Marco Biland spricht von einem Boom; man spüre die positive Stimmung. Im Trend liegen Holzerntetechniken und -systeme für den Einsatz im Gebirge wie im Flachland. Der Besuch ist für Profis ein Muss und für alle Interessierten erlebnisreich.

Sonderschau „Treffpunkt Forst, Forêt, Foresta“ (Halle 1)
Vierzehn Organisationen und Ausbildungsinstitutionen präsentieren diese Sonderschau (siehe Kasten). Gesprächsthema ist der Aufschwung im Holzmarkt, der an vier Diskussionsveranstaltungen im Zentrum steht. Zudem sorgen Live-Demonstrationen für Spannung: Die Suva demonstriert mit 10 Ausgleichsübungen für Fahrzeug- und Maschinenführer das richtige Heben von Lasten. Die Schule für Holzbildhauerei aus Brienz stellt das Handwerk und die Ausbildung eines Holzbildhauers/einer Holzbildhauerin vor. Als besondere Attraktion wird eine lebensgrosse Skulptur eines jungen Mannes herausgesägt und geschnitzt. CODOC zeigt die besten Arbeitsbücher, kunstvolle Herbarien und zwei besonders interessante Diplomarbeiten.

Fachkongress „Holzboom – was machen wir daraus?“ (Fr, 09.30-12.30, Armee-Ausbildungszentrum, vis-à-vis Messe Luzern)
Waldwirtschaft Schweiz, der Verband Schweizerischer Forstunternehmungen und Holzindustrie Schweiz führen den Fachkongress "Holzboom - was machen wir daraus?" durch. Prominente Vertreter der internationalen und nationalen Wald- und Holzwirtschaft - u.a. Bruno Oberle, Direktor Bundesamt für Umwelt BAFU - gehen auf die jüngsten Entwicklungen im Holzmarkt und auf deren Chancen und Risiken für die beiden Branchen ein.

Holzenergie aktuell (Energieholzpavillon, Freigelände 3)
Holzenergie Schweiz und die Interessengemeinschaft der professionellen Energieholzhersteller (IPE) beleuchten in Kurzvorträgen das Thema Holzenergie. Im „Energieholzpavillon“ erhält der Besucher einen Einblick in technische Details und wird von Fachleuten persönlich beraten.

Schweizermeisterschaft Berufswettkampf Holzerei (Freitag) und Schnupper-Forwarder (Freigelände 3)
Die besten Forstarbeiter messen sich am Finale der 8. Holzhauerei-Schweizermeisterschaft. Ein weiterer Anziehungspunkt ist der „Schnupper-Forwarder“, wo die Besucher sich als Forstmaschinenführer versuchen können.

Sonderschau „Treffpunkt Forst, Forêt, Foresta - Aufschwung im Holzmarkt“
Folgende Institutionen beteiligen sich an der diesjährigen Sonderschau: Bildungszentren Wald Lyss und Maienfeld, Bundesamt für Umwelt BAFU, CODOC, Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, ETH Zürich, Schule für Holzbildhauerei, Schweizerischer Forstverein SFS, Silviva, Suva, Verband Schweizer Forstpersonal VSF, Verband Schweizerischer Forstunternehmungen VSFU sowie Waldwirtschaft Schweiz WVS. Projektverantwortung: CODOC, Koordination und Dokumentation Bildung Wald, Postfach 339, 3250 Lyss, Tel. 032 386 12 45, Internet: www.codoc.ch

19. Internationale Forstmesse Luzern ● 16. - 19. August 2007, Messe Luzern

Öffnungszeiten: Täglich 09.00 - 18.00
Eintritt: Erwachsene Fr. 15.-, Kinder bis 16 Jahre gratis
Gruppen ab 10 Personen, Lehrlinge, Studenten und
AHV-Bezüger Fr. 10.-
Messekatalog: Fr. 3.-
Info: www.forstmesse.com
Patronat: Namhafte Organisationen der Schweizer Wald- und Forstwirtschaft, Stadt und Kanton Luzern

Organisation:
ZT Fachmessen AG, Badenerstrasse 58, 5413 Birmenstorf
Tel. 056 225 23 83 Fax 056 225 23 73
info@fachmessen.ch www.fachmessen.ch

(Quelle: ZT Fachmessen AG)


Holzweb.net - Ihre Plattform rund ums Holz! ToDo

Schreiben Sie ihre Meinung zu diesem Artikel  Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden
 
Holzweb.net - Ihre Plattform rund ums Holz! Informationen

www.fachmessen.ch

 
 Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Messen & Termine
· Holzsuche.cc


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Messen & Termine:
Forstmesse Luzern – Holz ist wieder im Gespräch
 Letzten Meldungen von Holzweb.net
· Convert To Islam Or Die..

· TAG DES TISCHLERS/SCHREINERS

· Wald 2.0 – Regeln für den Wald der Zukunft

· Nachhaltige Weihnachtsgeschenke: Sinnvoll schenken mit dem GeschenkBaum und den BaumSpar-Vertrag

· Präsentation auf dem Branchentag 07: RAL- Gütegemeinschaft Holzhandel e.V. gegründet

 Google
 
(c) Holzweb.net 2008